TYPO3 Wrap verstehen

4 Kommentare

  1. Eigentlich wollte ich ja nichts sagen, aber dann hab‘ ich mich doch dran erinnert, dass ihr Typo3-Support verkauft. Für jemanden, der das scheinbar professionell macht, ist es schon etwas fraglich, ob der Support so gut sein kann, wenn nichtmal so etwas simples, wie das Beispiel oben, ohne Probleme umgesetzt werden kann, zumal die Lösung sicherlich in den gängigsten Foren zu finden sein wird.\r\n\r\nNichts desto trotz möchte ich natürlich auch eine Lösung präsentieren:\r\n\r\nlib.subnav = HMENU\r\nlib.subnav.1 = TMENU\r\nlib.subnav.1 {\r\n expAll = 1\r\n wrap = |\r\n NO = 1\r\n NO {\r\n wrapItemAndSub = |\r\n stdWrap.htmlSpecialChars = 1\r\n ATagTitle.field = title\r\n }\r\n IFSUB < .NO\r\n IFSUB {\r\n allWrap = |\r\n }\r\n}\r\nlib.subnav.2 < lib.subnav.1\r\nlib.subnav.2 {\r\n wrap = |\r\n}\r\n\r\nJe nachdem, wieviele Ebenen im Menü angezeigt werden sollen kann das ganze noch mit \r\n\r\nlib.subnav.3 < lib.subnav.2\r\nlib.subnav.4 < lib.subnav.2\r\n…\r\n\r\nergänzt werden.\r\n\r\nIch hab’s zwar nicht direkt ausprobiert – hab‘ das jetzt mal schnell aus dem Gedächtnis zusammengeschustert – aber es sollte in etwa so funktionieren. Unter Umständen muss noch ein „special = directory“ oder so ergänzt werden.\r\n\r\nGrüße, daMang

  2. Schade eigentlich, da fehlen jetzt die Tags:\r\n\r\nder erste wrap muss heißen: wrap = [ul]|[/ul]\r\ndas wrapItemAndSub muss heißen: wrapItemAndSub = [li]/[/li]\r\ndas allWrap muss heißen: allWrap = [li]|\r\ndas wrap im lib.subnav.2 muss heißen: wrap = [ul]|[/ul][/li]\r\n\r\nDie Eckigen Klammern ([]) müssen durch „Größer-/Kleinerzeichen“ ersetzt werden

  3. Author

    Hallo \r\nAlso super genau das war es! Danke ich werde jetzt in den nächsten Tagen schauen das ich eine Beschreibung zusammenstelle für ein jQuery Menü – also danke für dieses Menü!

  4. Was mich interessieren würde. Wie setzt man WRAP ein um ein Bild als Link zu erzeugen…..

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.