tt_news 3.0.1 Caching

tt_news 3.0.1 Caching

Ich hab mir jetzt mal die tt_news 3.0.1 bei einen Projekt eingebaut – muss sagen es gibt schon ein paar Änderungen! Oft sind es nur kleine Punkte doch man ist einfach von den Alten Versionen schon sehr eingespielt! Genau hab ich mir mal das Caching davon angeschaut! \r\n\r\n

Internal caching
If enabled tt_news caches some processing intensive information (archive period count, category count, categories) in an internal cache.

\r\n\r\n

Caching Mode
Determines the cache entries lifetime and when the internal cache from tt_news will be cleared. „normal“: (default) the cache entries will get the same lifetime as normal pages. The tt_news cache will be cleared when the „clear all caches“ button is pressed. „lifetime“: will set the livetime of cache entries to the given amount of seconds in field „cacheLifetime“. The cache table is not cleared when „clear all caches“ is clicked. „static“: means: the lifetime of cache entries is set to zero (= unlimited). TYPO3 does not clear the tt_news cache (useful if you clear the cache with an external script or for debugging).
Cache lifetime
lifetime in seconds of the internal cache entries (if „cachingMode“ is set to „lifetime“). example: 86400 (a day), 604800 (a week)

\r\n\r\n

Caching engine
where should the cache entries from tt_news be stored. „internal“: store cache records directly in the database using internal methods. „cachingFramework“ Requires at least TYPO3 4.3: store cache records in the TYPO3 caching framework (in the default configuration tt_news uses the DB backend of the caching framework).

\r\nHier hab ich cachingFramework eingesetzt – ich muss aber erst schauen wie sich das System da genau verhält!\r\n\r\nIch glaub bei den Einstellungen kann man überall die Standard Einstellung drinnen lassen – bis auf dieses cachingFramework das will ich einfach mal TESTEN wie das in der 3.0.1 Version auf das System wirkt!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.