Templavoila input Feld mehrsprachig

Templavoila input Feld mehrsprachig

Ich habe in meinen Template ein Feld – welches ich über die Seiteneigenschaften befüllen will! Soweit auch kein Problem doch was ist wenn dieses Feld für mehrere Sprachen sein sollte? \r\nIch bekomme diesen Output von Templavoila!\r\n\r\n<field_slogan type=“array“>\r\n<tx_templavoila type=“array“>\r\n<title>slogan</title>\r\n<sample_data type=“array“>\r\n<numIndex index=“0″>slogan</numIndex>\r\n</sample_data>\r\n<eType>input</eType>\r\n<proc type=“array“>\r\n<HSC type=“integer“>1</HSC>\r\n</proc>\r\n</tx_templavoila>\r\n<TCEforms type=“array“>\r\n<config type=“array“>\r\n<type>input</type>\r\n<size>48</size>\r\n<eval>trim</eval>\r\n</config>\r\n<label>slogan</label>\r\n</TCEforms>\r\n</field_slogan>\r\n\r\nSoweit auch alles klar!\r\nDie Frage ist nur wie kann man dem Feld sagen das es für mehrere Sprachen sein sollte?\r\n\r\nDer 1. Gedanke dazu war – ich mache einfach 3-4 Felder also für jede Sprache eines – und ich schalte per CSS die Felder aus die nicht für diese Sprache gebraucht wird!\r\n\r\n<div>\r\n<div id=“de“></div>\r\n<div id=“en“></div>\r\n<div id=“it“></div>\r\n</div>\r\n\r\nAlso das ist aber sicher keine schöne Lösung – darum bin ich jetzt auf der suche nach einer anderen netteren Lösung vielleicht hat jemand einen Tipp.

3 Kommentare

  1. Die Lösung findest Du hier:\r\n\r\nhttp://typo3.org/documentation/document-library/core-documentation/doc_l10nguide/1.0.0/view/1/3/\r\n\r\nInsbesondere ab dem Abschnitt „FlexForms“ wird es für Dich interessant. \r\n\r\nHier ist es auch ganz gut erklärt:\r\n\r\nhttp://www.typo3-media.com/blog/article/mehrsprachigkeit-und-templavoila.html\r\n\r\nViele Grüße\r\n\r\nMarco

  2. Author

    Hallo, \r\n\r\nAlso DANKE – oft kommt man gar nicht dahinter – weil man einfach einen Knoten beim DENKEN hat – DARUM nochmal DANKE für diese 2 Tollen LINKS!\r\n\r\nHab diesen Code\r\n\r\nmeta type=“array“>\r\n langChildren type=“integer“>0/langChildren>\r\n langDisable type=“integer“>0/langDisable>\r\n /meta> \r\n\r\nin mein XML eingebaut und schon klappt es so wie ich es brauche!!\r\nLG

  3. Hallo,\r\n\r\nich habe das selbe Problem, wie Du es hattest und habe in meinem Page Template langChildren und langDisable ebenfalls beide auf 0 gesetzt.\r\n\r\nAuf der Seite, auf der ich das Page Template eingebunden habe, sehe ich auf dem Tab „Erweitert“ auch mein Eingebafeld. Die lokalisierte Version der Seite hat aber diesen Tab nicht, also habe ich auch keine Möglichkeit das Eingabefeld für meinen Slogan zu lokalisieren.\r\n\r\nKannst Du mir etwas genauer erklären, wie Deine Lösung aussieht?\r\n\r\nVielen Dank,\r\nTobias

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.