t3blog mit Vorspan

4 Kommentare

  1. Author

    Hallo\r\nJA das stimmt – also am besten man Teilt es auch in 2 Content Elemente – also 1. Elemente nimmt man als Vorspan und darunter stellt man dann diesen ###MORE### Text ein – und das 2 Element kann man dann eben darunter einbauen – Vorteil – die Html Tags machen keine Probleme!!

  2. Also bei mir wird, sobald ich ###MORE### verwende, der Text (vor dem ###MORE###) komplette ohne HTML ausgegeben. Auch Bilder werden ignoriert. In der Single Darstellung klappt alles wunderbar. Gibt es da irgendeinen Trick?

  3. Klasse!\r\n\r\nIst zwar schon älter, aber hat mir geholfen ; )

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.