IE6 keine Besserung in sicht?

IE6 keine Besserung in sicht?

Also für Entwickler ist es ja immer ein Problem es für jeden Recht zu machen! Der IE5.5 der IE6 und der IE7 jeder der Serie hat so seine Regeln! \r\n\r\nNur was jetzt – der IE8 ist ja schon etwas länger am Markt – doch in den Statistiken kommen die IE6 User noch immer daher! Wird man diesen IE6 überhaupt nochmal los oder muss man in 5 Jahren auch noch für diesen Optimieren?\r\n\r\nAlso mein Wunsch wäre – das der IE5.5 und der IE6 zumindest nicht mehr verwendet werden dürfen! Was ich gar nicht verstehen kann ist – warum der nicht einfach von den Usern upgedatet wird?\r\n\r\nZur Zeit bleibt uns sicher nichts anderes übrig als weiter die Webseiten für IE5.5, IE6, IE7 und jetzt auch IE8 zu TESTEN!\r\n\r\nBlöd nur das dies der Kunde nicht zahlt!

6 Kommentare

  1. Hast du schon mal an ein CSS-Framework gedacht? Die Einarbeitung dauert zwar etwas, aber man kann relativ schnell vernünftige Ergebnisse erzielen, die überall gut aussehen. Ich nutze seit einiger Zeit YAML, weil’s in meiner aktuellen Firma zum Standard gehört. Am Anfang habe ich mich dagegen gewehrt („Die Ergebnisse krieg ich von Hand schneller und kompakter hin.“), aber die Zeitersparnis ist außerordentlich enorm.

  2. Author

    Hallo qim – ja also CSS – Framework – sicher eine gute Wahl YAML – jedoch bin ich so wie du – ich glaub es ist etwas zu überladen – und wird so dann schnell unübersichtlich also zumindest ist es meine Meinung!

  3. Also wer Websites noch mit IE5.5 betrachtet und vielleicht noch darauf optimiert ist selbst schuld 😉 IE6 ist schon ärgerlich genug. \r\nAm Beispiel einer Seite die ich betreue: Von 6000 Visits (in einem Monat) waren 4 Visits mit IE5.5 und diese vier Benutzer sind es sicher gewohnt, dass ein Großteil der Websites die sie betrachten nicht ordentlich aussehen 😉

  4. IE 5.5?\r\n\r\nTaucht in keiner Statistik mehr auf, weder google noch facebook noch Youtube noch Wikipedia noch Twitter funktionieren damit problemlos und sonst eigentlich auch so gut wie nichts.\r\n\r\nWarum sollte man ihn noch unterstützen?

  5. Author

    Hallo! \r\n\r\nJa kaum zu glauben aber es gibt noch USER mit \r\n\r\nIE 5.5 0.20%\r\nIE 5.0 0.10%\r\n\r\nOkay sind sicher nicht viel – aber betreut man Kunden die viele User auf der Seite haben – dann machen 0.20% schon wieder ein paar USER aus die vielleicht ja echt etwas Kaufen wollen! \r\n\r\n“Conversion“ – Kunden stehen auf solche Sachen!\r\nJa auch bei euch könnte es sein das der USER mit 5.5 etwas kaufen will – weil alte Leute die im Netz Unterwegs sind – verwenden vielleicht kein Twitter – Facebook und Co. 😉

  6. Also wenn mein Kunde das doppelte für die Web-Umsetzung zahlen will ist es ja kein Problem – dann mach ich einfach ein hässliches Table-Layout speziell für den IE5.5 😉 \r\n\r\nHab mich da oben btw vertan, sind nicht 4 von 6000 Besuchen mit IE5.5 gekommen sondern 4 von 10.000 (das sind in dem Fall 0.04%) \r\n\r\nlg

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.